Mitteilungen

17.08.2018

Überprüfung von Arzneimitteln mit Valsartan wegen verunreinigten Wirkstoffen – Update

Rückrufe weiterer Chargen in Europa – aktuell keine Präparate in der Schweiz betroffen

12.07.2018

Präparate mit dem Wirkstoff Valsartan: Übersicht

Vom vorsorglichen Rückruf sind nur einzelne Präparate und Chargen betroffen.

10.07.2018

Änderungen der Liste der dokumentierten traditionellen asiatischen Stoffe

Liste TAS gemäss Anhang 6 Art. 29 Abs.1 (KPAV; SR 812.212.24) und des Vorworts zur Liste TAS

10.07.2018

Anpassung der Wegleitung Fristen Zulassungsgesuche

Die Anpassungen der Wegleitung treten per sofort in Kraft.

06.07.2018

Verunreinigungen in Valsartanpräparaten: Risiko-Abklärungen sind im Gang

Präparate mit dem Wirkstoff Valsartan eines chinesischen Herstellers werden in Europa teilweise zurückgerufen

04.07.2018

Treffen der ICH in Kobe, Japan vom 2. bis 7. Juni 2018

ICH weitet seine Mitgliedschaft erneut aus und treibt die Harmonisierung bei elektronischen Standards sowie pharmazeutischer Qualität weiter voran

29.06.2018

Warnung vor Augenkontakt mit dem Tierarzneimittel Osurnia® ad us.vet.

Das Ohrengel für Hunde kann bei Menschen und Hunden Augenreizungen, Augenrötungen sowie in sehr seltenen Fällen Hornhautgeschwüre zur Folge haben

07.06.2018

Vigilance-News Edition 20 – Juni 2018

Sonderausgabe: Die Entwicklung der Pharmacovigilance in der Schweiz während der letzten drei Jahrzehnte

Letzte Änderung 04.06.2018

Zum Seitenanfang