Chargenrückrufe

Gemäss Artikel 58 (Marktüberwachung) und 59 (Meldepflicht, Meldesystem und Melderecht) des Heilmittelgesetzes überprüft Swissmedic, das Schweizerische Heilmittelinstitut, die in Verkehr gebrachten Heilmittel und trifft die erforderlichen Massnahmen bei festgestellten oder gemeldeten Qualitätsmängeln. Dazu gehört u.a. das Veranlassen von Chargenrückrufen.


06.04.2018

Chargenrückruf – Prednison Streuli, Tabletten 1 mg

Rückzug der Chargen 1700261AA, 1700262AA und 1700263AA bis auf Stufe Detailhandel

04.04.2018

Chargenrückruf – Buccolam, Lösung zur Anwendung in der Mundhöhle

Rückruf diverser Chargen bis auf Stufe Detailhandel

29.03.2018

Chargenrückruf – Reminyl Prolonged Release Kapseln, 8 mg

Rückruf der Charge HALDE00 bis auf Stufe Detailhandel

16.03.2018

Chargenrückruf – Vectibix 400mg, Konzentrat zur Herstellung einer Infusionslösung

Rückruf der Chargen 1083219 und 1084296 bis auf Stufe Detailhandel

05.03.2018

Chargenrückruf – Lynparza, Kapseln

Rückzug der Chargen NF924, NG895, NJ748, NJ831 und NK518 bis auf Stufe Detailhandel

22.02.2018

Chargenrückruf – Iopamiro 200, Injektionslösung

Rückruf der Charge FB1752B bis auf Stufe Detailhandel

15.02.2018

Chargenrückruf – Zoledronat Zentiva Onco, Infusionslösung

Rückzug der Charge PQ0285 bis auf Stufe Detailhandel

13.02.2018

Chargenrückruf – Liquemin 25'000 I.E. / 5 ml, Injektionslösung

Zusatzinformation zum Chargenrückruf vom 16.01.2018

13.02.2018

Chargenrückruf - Velcade 3.5 mg, Lyophilisat zur Herstellung einer Injektionslösung

Die Firma Janssen-Cilag AG zieht die obenerwähnten Chargen von Velcade, Lyophilisat zur Herstellung einer Injektionslösung bis auf Stufe Detailhandel vom Markt zurück.

13.12.2017

Chargenrückruf - Chelidonium Rh D4, Augentropfen

Die Firma Weleda AG zieht die obenerwähnte Charge von Chelidonium Rh D4 vorsorglich bis auf Stufe Detailhandel vom Markt zurück.

Kontakt

Swissmedic
Marktkontrolle Arzneimittel
Hallerstrasse 7
Postfach
CH-3000 Bern 9

Telefon: +41 (0) 79 823 00 14
Telefax: +41 58 462 07 22
market.surveillance@swissmedic.ch

Kontaktinformationen drucken

https://www.swissmedic.ch/content/swissmedic/de/home/humanarzneimittel/marktueberwachung/qualitaetsmaengel-und-chargenrueckrufe/chargenrueckrufe.html