Internationaler Guidelines zur Harmonisierung (ICH)

Auch an der Erarbeitung internationaler Guidelines zur Harmonisierung technischer Anforderungen für die Zulassung von Humanarzneimitteln im Rahmen des International Council for Harmonisation of Technical Requirements for Pharmaceuticals for Human Use (ICH), vormals bekannt unter dem Namen International Conference on Harmonisation, ist Swissmedic beteiligt.

Das 1990 gegründete ICH verfolgt das Ziel, die Interpretation und Anwendung von technischen Guidelines bei der Begutachtung von Humanarzneimitteln als Basis der Arzneimittelzulassung zu harmonisieren, um so Doppelspurigkeiten während der Entwicklung und Zulassung zu minimieren. Bis Ende Juni 2014 hat Swissmedic die EFTA-Staaten (European Free Trade Association) im Entscheidgremium der ICH, dem Steering Committee im Beobachterstatus und ab Juli 2014 als selbständiges Mitglied vertreten. Mit der Umsetzung der Reform von ICH im 2015 wurde Swissmedic Standing Regulatory Member des Management Committee sowie Mitglied der Assembly.

Experten von Swissmedic arbeiten in verschiedenen ICH Arbeitsgruppen (ICH Expert Working Groups) rund um die Themen Qualität und Sicherheit von Arzneimitteln, Präklinische und Klinische Anforderungen sowie Fragen zum Aufbau des Zulassungsdossiers aktiv mit.

Public Consultation

Kommentare können in Englisch per Rückmeldeformular, welches von ICH vorgegeben wird (ICH Template), an networking@swissmedic.ch gesendet werden. Eingereichte Kommentare werden an das ICH Sekretariat weitergeleitet. Die Stakeholder erhalten eine Bestätigung des Erhalts der Kommentare, jedoch keine Rückmeldung zu den einzelnen Kommentaren. Nach Abschluss der Public Consultation Phase werden die eingereichten Kommentare in den zuständigen ICH Working Groups besprochen und gegebenenfalls berücksichtigt.

Draft ICH Guidelines 
Status for consultation Deadline for comments
Guideline Q13
Continuous Manufacturing of Drug Substances and Drug Products
Closed
30 November 2021
Guideline S12
Non-clinical Biodistribution Considerations for Gene Therapy Products
Closed
30 September 2021
Guideline S1B(R1)
Rodent Carcinogenicity Studies for Human Pharmaceuticals
Closed 31 August 2021
Guideline Q9(R1)
Quality Risk Management
Closed 15 March 2022
Guideline Q2(R2)/Q14
Analytical Procedure Development and Revision of Q2(R1) Analytical Validation
Closed 31 July 2022
Guideline
E11A Paediatric Extrapolation
Closed 13 September 2022
Guideline
M12 Drug Interaction Studies
Closed 21 November 2022
Guideline
Q5A(R2) Viral safety evaluation of biotechnology products derived from cell lines of human or animal origin
Closed 10 February
Guideline
M11 Clinical electronic Structured Harmonised Protocol (CeSHarP
Closed 26 February
Guideline
M13 Bioequivalence for Immediate-Release Solid Oral Dosage Forms
Closed 26 May 2023
Guideline
E6(Rj3) Good Clinical Practice (GCP)
Closed 26 September 2023

Ergänzende Informationen

Letzte Änderung 13.11.2023

Zum Seitenanfang