Roundtable Medizintechnik (RTMT)

Die Regulation on Medical Devices (MDR) sowie die In Vitro Diagnostics Regulation (IVDR), welche 2020 bzw. 2022 gültig sein werden und die Entwicklung neuartiger Gesundheitstechnologien, bringen grosse Herausforderungen für alle Wirtschaftsakteure, aber auch für Swissmedic mit sich.

Als eine Massnahme, diese Herausforderungen frühzeitig zu erkennen und zu adressieren, etabliert Swissmedic einen Multi-Stakeholder Dialog in Form eines Round Table Medizintechnik (RTMT).

Es sollen insbesondere in Zusammenhang mit der Einführung der MDR und IVDR, Informationen der geplanten regulatorischen Änderungen sowie deren Umsetzung kommuniziert werden. Des Weiteren werden die Anliegen der MedTech Verbände mitberücksichtigt. Unabhängig von der neuen Regulierung soll der RTMT längerfristig Bestand haben.

Weitere Informationen zu den Zielen des RTMT, den Umfang und die Form der Zusammenarbeit entnehmen Sie bitte den Terms of Reference (ToR).

Im Mai 2019 fand das erste Treffen statt; ein weiterer Termin ist für Ende August 2019 geplant. Ab 2020 werden jährlich 2-3 RTMT‘s stattfinden.

Übersicht Treffen der Arbeitsgruppe

     Datum Agenda       
Ergebnisprotokoll
2019
  10. Mai pdf (PDF, 146 kB, 10.05.2019) pdf (PDF, 112 kB, 17.05.2019)
  16. August pdf (PDF, 134 kB, 16.08.2019) pdf (PDF, 146 kB, 30.08.2019)

Letzte Änderung 04.09.2019

Zum Seitenanfang