Meldung von Verdacht auf illegalen Arzneimittelhandel

Human- und Tierarzneimittel

Wer Arzneimittel herstellt, vertreibt oder abgibt, ist seit dem 1. Januar 2019 gesetzlich verpflichtet, Swissmedic jeden Verdacht auf illegalen Arzneimittelhandel zu melden. Ein Merkblatt und ein Formular konkretisieren diese Meldepflicht für Arzneimittel, geben praktische Hinweise und unterstützen die Meldung.

Kontakt

Nationale Kontaktstelle illegale Arzneimittel
Hallerstrasse 7
3012 Bern
Schweiz

+41 58 462 07 27

Ausserhalb der Bürozeiten nur in sehr dringlichen Fällen
(nicht bedient zwischen 22.00 und 06.00 Uhr)