Kantonal bezugsberechtigte Medizinalpersonen und Betriebe


Information
Das Medizinalberuferegister MedReg und das Betriebemodul sind die verbindlichen Verzeichnisse aller Medizinalpersonen sowie der öffentlichen Apotheken, Krankenanstalten, wissenschaftlichen Institute und kantonalen Stellen, welche durch die kantonalen Behörden zum Bezug von Betäubungsmitteln berechtigt sind.
Als gesetzliche Grundlage für die Meldung und Aktualisierung der Daten durch die Kantone gilt Art. 75 BetmKV, für die Publikation der Daten Art. 66 BetmKV.

Kontakt für fachliche Fragen:       narcotics@swissmedic.ch
Kontakt für Fragen zu MedReg:    medreg@bag.admin.ch

Update zu Ablösung des Medizinalberuferegisters MedReg inkl. Betriebemodul durch die neue Gesundheitsberufeplattform (HealthReg)

Mitte Juni 2022 wurden Sie informiert, dass die Arbeiten an der neuen Plattform des MedReg, PsyReg und BetReg mehr Zeit benötigen, um Ihnen ein möglichst optimal funktionierendes System zur Verfügung zu stellen. Aus diesem Grund kann die Plattform nicht wie vorgesehen am 15. August 2022 eingeführt werden. Ein neues Datum für die Produktivsetzung wird baldmöglichst kommuniziert. Bis dahin werden die bestehenden Systeme normal weiter betrieben.

https://www.swissmedic.ch/content/swissmedic/de/home/humanarzneimittel/besondere-arzneimittelgruppen--ham-/narcotics/medreg-betriebemodul.html