eGov Service eMessage

Mit dem eGov Service eMessage können Privatpersonen oder Firmen elektronische Eingaben zu von Swissmedic freigegebenen Themen abwickeln. Zur Nutzung dieses eGov Service muss ein Benutzerkonto eröffnet werden/vorhanden sein; Einreichungen von Anwenderinnen und Anwendern sowie der Empfang der Swissmedic Korrespondenz erfolgen über dieses Benutzerkonto.

Firmen, die bereits über einen Zugang zum Swissmedic eGov-Portal (eSubmissions Plattform) verfügen, können die Verwaltung des Zugangs zum eGov-Service eMessage für ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter direkt über das entsprechende Registrierungsformular beantragen.

Nach Abschluss der Vertragserweiterung können die Administratoren ihre Benutzer für den eGov Service eMessage selber berechtigen.

Videoanleitungen