Verschiedene Themen

So geht Swissmedic gegen illegale Arzneimittel vor

Ruth Mosimann ist Leiterin von illegalen Arzneimitteln. Zusammen mit ihrem siebenköpfigen Team ist sie die nationale Kontaktstelle für illegale Heilmittel und arbeitet zusammen mit den kantonalen Kontaktstellen, dem fedpol und weiteren Schweizer Behörden. Die Experten ihres Teams fällen den Entscheid, ob ein Medikament in die Schweiz eingeführt werden kann - oder auch nicht.


Swissmedic im Kampf gegen Nitrosamine  

Massimiliano Conti (Leiter Labor Swissmedic) erklärt, welche Rolle die Schweiz im internationalen Vergleich in der Bekämpfung von Nitrosaminen einnimmt.


Statement des Swissmedic Direktors  

"Wir pflegen einen ausgewogenen, unparteiischen und bürgernahen Austausch mit der Öffentlichkeit. Ziel ist Transparenz sowie aktuelle und verlässliche Kommunikation und Informationen zu den Heilmitteln. Als unabhängige und für Heilmittel kompetente Institution tragen wir spürbar zur Sicherheit der Schweizer Bevölkerung und zur Qualität des Gesundheitswesens bei."

Letzte Änderung 07.04.2021

Zum Seitenanfang