Chargenrückruf / Escitalopram-Mepha 20 mg Lactab

21.09.2015

Präparat: Escitalopram-Mepha 20 mg, Lactab
Zulassungsnummer: 62787 04
Wirkstoffe: escitaloprami oxalas
Zulassungsinhaberin: Mepha Pharma AG
Rückzug der Chargen:           
45120092


Die Firma Mepha Pharma AG zieht die obenerwähnte Charge von Escitalopram-Mepha 20mg, Originalpackungen zu 98 Tabletten, bis auf Stufe Detailhandel vom Markt zurück, weil sich infolge eines Fehlers beim Verpacken in einzelnen Blistern der betroffenen 20 mg Charge Tabletten von Escitalopram-Mepha 10 mg befinden könnten.

Der Rückruf erfolgt mittels Firmenschreiben an die mit dem Präparat belieferten Kunden.

https://www.swissmedic.ch/content/swissmedic/de/home/humanarzneimittel/marktueberwachung/qualitaetsmaengel-und-chargenrueckrufe/chargenrueckrufe/archiv-chargenrueckrufe-2003-2015/chargenrueckruf---escitalopram-mepha-20-mg-lactab.html