(Direct) Healthcare Professional Communications


01.07.2020

DHPC – Kürzlich veröffentlichte epidemiologische Studien zur Beurteilung des Risikos von Geburtsfehlern

im Zusammenhang mit der Anwendung Ondansetron-haltiger Arzneimittel

26.06.2020

DHPC – Onivyde (liposomales Irinotecan)

Risiko für Medikationsfehler aufgrund einer geänderten Bezeichnung der Stärke und Berechnung der Dosis

27.05.2020

DHPC – Hydroxychloroquin

QT-Zeit-Verlängerung

02.04.2020

DHPC – Esmya (Ulipristalacetat)

Risiko für Leberschädigung

18.03.2020

DHPC – Esbriet® (Pirfenidon)

Medikamenteninduzierte Leberschädigung (Drug-induced liver injury, DILI)

28.02.2020

DHPC – Picato ® (Ingenomebutat)

Sistierung der Zulassung - Risiko von Hautkrebs bei Patienten mit aktinischer Keratose

21.01.2020

DHPC – Actemra® (Tocilizumab)

Beschränkung der Verwendung des Actemra® (Tocilizumab) Fertigpens auf Patienten mit sJIA/pJIA ab 12 Jahren aufgrund des möglichen Risikos einer intramuskulären Injektion bei Patienten unter 12 Jahren

16.01.2020

DHPC – Ecalta® (Anidulafungin), Pulver zur Herstellung einer Infusionslösung

Anpassung des Lagerungshinweises der Infusionslösung notwendig

30.10.2019

DHPC – Produkte für die parenterale Ernährung

Notwendiger Lichtschutz zur Reduktion des Risikos schwerwiegender unerwünschter Wirkungen bei Frühgeborenen

24.10.2019

DHPC – Herceptin® (Trastuzumabum) 440mg, Lyophilisat, Lösung zur parenteralen Anwendung

Falsche In-Use-Haltbarkeitsangabe in der gedruckten und online verfügbaren Fachinformation

Swissmedic
Safety of Medicines
Hallerstrasse 7
3012 Berne
Switzerland