Batch recall – Constella, 290 Mikrogramm 10 Kps. (Muster)

19.06.2017

Präparat Constella, 290 Mikrogramm 10 Kps. (Muster)
Zulassungsnummer 62684
Wirkstoff(e) Linaclotidum
Zulassungsinhaberin Allergan AG
Rückzug der Chargen 1K (Muster)

Die Firma Allergan AG zieht die obenerwähnte Charge von 62684 Constella, 290 Mikrogramm 10 Kps. (Muster) vorsorglich bis auf Stufe Ärzte / Spitäler / Apotheken vom Markt zurück. Im Rahmen von Stabilitätsprüfungen wurde festgestellt, dass die Möglichkeit besteht, dass der Wirkstoffgehalt vor Ende der Haltbarkeitsfrist die genehmigten Spezifikationen unterschreitet.

Der Rückruf erfolgt mittels Firmenschreiben an die mit dem Präparat belieferten Kunden.

https://www.swissmedic.ch/content/swissmedic/en/home/humanarzneimittel/market-surveillance/qualitaetsmaengel-und-chargenrueckrufe/batch-recalls/chargenrueckruf-constella-290-mikrogramm-10-kps-muster.html