DevOps Engineer 80-100% (Ausprägung CI / CD, Tools & Technologien)

The job descriptions published on www.swissmedic.ch/jobs are available in German, French or Italian. Please select your prefered language via the corresponding links at the top on the right.

Swissmedic ist die Schweizerische Zulassungs- und Aufsichtsbehörde für Arzneimittel und Medizinprodukte. Sie gewährleistet, dass nur qualitativ einwandfreie, sichere und wirksame Heilmittel in der Schweiz in Verkehr gebracht werden.

Die Swissmedic setzt künftig auf cloudbasierte Softwareproduktentwicklung und gestaltet ihr aktuelles Produkteportfolio dementsprechend neu. Die Entwicklung geschieht dabei in einem agilen Umfeld in welchem DevOps grossgeschrieben wird und neue Entwicklungsansätze evaluiert werden. Leisten Sie einen wesentlichen Beitrag zum Schutz der Gesundheit von Mensch und Tier und tragen Sie zur Sicherung des Wirtschafts- und Forschungsstandortes Schweiz bei.

DevOps Engineer 80-100% (Ausprägung CI / CD, Tools & Technologien)

Ihre Möglichkeit
Als DevOps Engineer - in einem sich im Aufbau befindlichen Team - gestalten Sie nicht nur gesamtheitlich die technologische wie auch fachliche Zukunft der Swissmedic, sondern helfen auch dabei die für die anstehenden Aufgaben nötige Basis kulturell zu entwickeln und laufend zu verbessern. Ihr technologischer Aufgabenschwerpunkt wird am Anfang bei der Realisierung der gesamten CI / CD Pipeline wie auch bei der Definition des künftig eingesetzten Technologie Stacks inkl. Tools und Methoden liegen. Danach gilt es Verantwortung im gesamten Softwareproduktzyklus zu übernehmen.

Ihr Skills

  • Mehrere Jahre praktische Erfahrung auf dem Fachgebiet der Applikationsentwicklung (Java oder JVM basierte Sprachen, Springframework, Clouderfahrung mit AWS, Azure oder Oracle) mit Schwerpunkt auf automatisieren von Pipelines für die Generierung von Builds und Releases (CI / CD) im Cloud Umfeld.
  • Hohes Interesse daran alle Belange der Software-Entwicklung mit zu verantworten (von Anforderung über Umsetzung, Qualitätssicherung bis Betriebssicherung).
  • Agiles und offenes Mindset mit Flair für kulturelle und methodische Aspekte.
  • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich IT auf Niveau Tertiärstufe (HF, FH, ETH, Uni).

Wir bieten Ihnen
In einem, sowohl fachlich wie auch IT-technisch, sehr interessanten Umfeld bieten wir Ihnen eine selbständige, interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit. Ein flexibles Jahres­arbeitszeitmodell, Büroräumlichkeiten in unmittelbarer Nähe zum Hauptbahnhof Bern und die Möglichkeit ein Teil des Pensums im Homeoffice auszuüben (In der Startkonstellation ~ 40%) sind Bestandteile attraktiver Anstellungsbedingungen.

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihr vollständiges Bewerbungsdossier. Für telefonische Auskünfte steht Ihnen gerne Simon Butscher, Leiter Softwareentwicklung, (simon.butscher@swissmedic.ch / +41 79 597 60 74), Manuel Lehmann, Softwarearchitekt (manuel.lehmann@swissmedic.ch / +41 79 744 43 26) oder Silvan Gut, HR-Experte (silvan.gut@swissmedic.ch / +41 58 462 02 11) zur Verfügung.

Swissmedic
Personal und Organisation
Ref. DevOps
Hallerstrasse 7
3012 Bern

Contact

Simon Butscher
Leiter Softwareentwicklung

+41 79 597 60 74

Manuel Lehmann
Softwarearchitekt

+41 79 744 43 26

oder

Silvan Gut
HR-Experte

+41 58 462 02 11