Zusammenarbeit

Die Zusammenarbeit mit externen nationalen und internationalen Stakeholdern bildet einen wesentlichen Grundstein dafür, dass Swissmedic ihre im gesetzlichen Auftrag, dem Leistungsauftrag und der Leistungsvereinbarung festgelegten Ziele erreichen kann. Die Sicherstellung der Heilmittelsicherheit steht hierbei an vorderster Stelle.

Ein wesentliches Prinzip der Zusammenarbeit ist die Einbindung aller externen Stakeholder mit ihren oft divergierenden Interessen in die Tätigkeit von Swissmedic. Dabei spielt die Transparenz, also die von aussen mögliche Nachvollziehbarkeit von Vorgängen und Entscheidungen, eine grosse Rolle.

Die Zusammenarbeit basiert auf einem Verhältnis, das Vertrauen schafft und erhält und gegenseitiges Verständnis fördert.

Stakeholder sind hierbei definiert als Personen oder Gruppen, die durch die von Swissmedic gemäss Auftrag ausgeführten Aufgaben bzw. die sich daraus ergebenden Massnahmen betroffen sind oder für die sich aus dem Gesetz Ansprüche gegenüber Swissmedic ergeben.

Kontakt

Swissmedic
Hallerstrasse 7
Postfach
CH-3000 Bern 9

Telefon +41 58 462 02 11
Telefax +41 58 462 02 12

Kontaktinformationen drucken

https://www.swissmedic.ch/content/swissmedic/de/home/ueber-uns/zusammenarbeit.html