Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in Pharmakopöe 50 % (Fachbereich Phytochemie)

Swissmedic ist die Schweizerische Zulassungs- und Aufsichtsbehörde für Arzneimittel und Medizinprodukte. Das Institut gewährleistet, dass in der Schweiz nur qualitativ hochstehende, sichere und wirksame Heilmittel erhältlich sind – ein wichtiger Beitrag zum Schutz der Gesundheit von Mensch und Tier.

Für unsere Abteilung Pharmakopöe suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine engagierte Persönlichkeit als

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in Pharmakopöe (50%)

Fachbereich Phytochemie

Ihre neue Herausforderung
Die Abteilung Pharmakopöe koordiniert die nationalen und internationalen Aktivitäten für die Erarbeitung des Arzneibuches (Pharmakopöe). Sie steht in direktem Kontakt mit den Anwenderkreisen (z.B. Industrie, Spitäler, Offizinapotheken), dem European Directorate for the Quality of Medicines and Healthcare in Strasbourg (EDQM) sowie behördeninternen Partnern.

In der Abteilung Pharmakopöe arbeiten Sie eng mit Schweizer Experten zusammen, die sich in einem Netzwerk von verschiedenen nationalen und europäischen Fachgremien bei der Ausarbeitung von Pharmakopöevorschriften engagieren. Als Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in koordinieren und betreuen Sie die Erarbeitung oder Revision von Pharmakopöemonographien. Sie sind für den Fachbereich Phytochemie zuständig und bereiten Sitzungen von Pharmakopöegremien fachtechnisch vor, führen Sitzungsprotokolle und stellen die Umsetzung getroffener Entscheide sicher. Hierzu gehört auch die Einreichung von schweizerischen Stellungnahmen bei der Europäischen Pharmakopöe.

Ihr Profil
Sie verfügen über einen Studienabschluss in Pharmazie und kennen die Pharmakopöe aus Ihrer langjährigen Berufserfahrung im Bereich der Arzneimittelanalytik, vorzugsweise der Prüfung pflanzlicher Arzneimittel. Sie sind wissenschaftlich interessiert und verfügen über sehr gute mündliche wie schriftliche Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch. Gute Sprachkenntnisse in Französisch sind erwünscht.

Ihre Arbeitsweise ist strukturiert, effizient und exakt. Ihr Fachwissen und Ihre soziale Kompetenz erlauben es Ihnen, sich in unserem Team motiviert, zuverlässig und flexibel einzubringen und dort mit grosser Eigenverantwortung Ihren Beitrag zu leisten. Bei Bedarf übernehmen Sie auch Aufgaben ausserhalb Ihrer Kernzuständigkeit. Sie bleiben auch in hektischen Zeiten gelassen und tragen durch Ihre Ausgeglichenheit und Sinn für Humor zu einem angenehmen Arbeitsklima bei.

Wir bieten Ihnen
eine vielseitige Aufgabe in einem engagierten Team. Attraktive Anstellungsbedingungen und ein interessantes Jahresarbeitszeitmodell sind integrierte Bestandteile dieser Position. Ihr Arbeitsplatz befindet sich an unserem Standort in Ausserholligen.

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann zögern Sie nicht, Ihr vollständiges Bewerbungsdossier an uns zu senden. Für telefonische Auskünfte stehen Ihnen gerne Dr. Tobias Gosdschan, Leiter der Abteilung Pharmakopöe, oder Larissa Arnheiter, Personalfachfrau, zur Verfügung (Telefon +41 58 462 02 11).

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Swissmedic
Personal und Organisation
Ref. WiMi PH
Hallerstrasse 7
3012 Bern

Kontakt

Dr. Tobias Gosdschan
Leiter der Abteilung Pharmakopöe

oder

Larissa Arnheiter
Personalfachfrau

+41 58 462 02 11