Fachassistent*in (80–100 %)

Swissmedic ist die Schweizerische Überwachungsbehörde für Arzneimittel und Medizinprodukte. Sie gewährleistet, dass nur qualitativ einwandfreie, sichere und wirksame Heilmittel in der Schweiz in Verkehr gebracht werden.

Für unsere Abteilung Arzneimittelsicherheit (AMS) suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine*n

Fachassistent*in (80-100%)

Ihre neue Herausforderung
Die Abteilung AMS koordiniert die institutsweit angesiedelten Marktüberwachungsprozesse für die Sicherheit der Arzneimittel und der instabilen Blutprodukte. Die Meldungen zu unerwünschten Arzneimittelwirkungen werden dabei durch die Einheit Pharmacovigilance bearbeitet. Sie erfassen selbständig externe und interne Posteingänge für die Einheit Pharmacovigilance und erledigen wichtige Vorarbeiten. Sie sind mitverantwortlich für die Datenverwaltung der eingehenden Nebenwirkungsmeldungen und deren Bearbeitung sowie Eingabe in die nationale Datenbank. Gleichzeitig unterstützen Sie das Team mit Firstlevel-Support für alle Pharmacovigilance-Systeme. Des Weiteren unterstützen Sie die Einheitsleitung der Einheit Pharmacovigilance in vielfältigen administrativen und organisatorischen Abläufen.

Ihr Profil
Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung als Pharmaassistent/in, med. Praxisassistent/in oder einen Abschluss im kaufmännischen Bereich. Gleichzeitig bringen Sie ein Flair für den Umgang mit IT-Tools, insbesondere mit Datenbanken mit. Sie kommunizierten klar und adressatengerecht in mindestens zwei Amtssprachen und auf Englisch. Die MS-Office-Programme wenden Sie gerne und ohne Mühe an. Ihre rasche Auffassungsgabe und Ihr dienstleistungsorientiertes Arbeitsverhalten erlauben es Ihnen, Zusammenhänge zielsicher zu erkennen und Prioritäten konsequent zu setzen. Mit Ihrer offenen Art gelingt es Ihnen, sich rasch in ein multidisziplinäres Umfeld zu integrieren.

Wir bieten Ihnen
Ein attraktives Jahresarbeitszeitmodell und Räumlichkeiten in unmittelbarer Nähe zum Hauptbahnhof Bern sind integrierende Bestandteile dieser Anstellung.

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann zögern Sie nicht, Ihr vollständiges Bewerbungsdossier an uns zu senden. Für telefonische Auskünfte steht Ihnen gerne Larissa Arnheiter, Personalfachfrau, zur Verfügung (Telefon +41 58 462 02 11).

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Swissmedic
Personal und Organisation
Ref. Ass. AMS
Hallerstrasse 7
3012 Bern

Kontakt

Larissa Arnheiter
Personalfachfrau

+41 58 462 02 11