Biostatistiker/in (80-100%)

Swissmedic ist die Schweizerische Zulassungs- und Aufsichtsbehörde für Arzneimittel und Medizinprodukte. Sie gewährleistet, dass nur qualitativ einwandfreie, sichere und wirksame Heilmittel in der Schweiz in Verkehr gebracht werden.

Möchten Sie am Puls neuester medizinischer Erkenntnisse und Entwicklungen sein und sich in ein spannendes Tätigkeitsgebiet einbringen?

Für unsere Abteilung Clinical Assessment suchen wir eine/n

Biostatistiker/in 80-100%

Ihre neue Herausforderung
In dieser neu geschaffenen Stelle begutachten Sie als Statistik-Experte die Dokumentation von Arzneimittel-Entwicklungsprogrammen im Rahmen von Zulassungsverfahren. Sie nutzen Ihr Fachwissen für die Begutachtung statistischer Analysenpläne und deren Umsetzung bei der Auswertung klinischer Studien, beraten im Rahmen vom Scientific Advice und führen teilweise auch eigene Analysen durch.

Des Weiteren unterstützen Sie Kollegen/innen anderer Fachrichtungen bei der Interpretation klinischer Studienresultate. Durch interne Kurse und Seminare entwickeln Sie die Statistik-Kenntnisse Ihrer Kollegen/innen weiter. Sie halten Ihr Fachwissen auf dem neuesten Stand und bauen aktiv ein nationales und internationales Netzwerk mit anderen Fachexperten auf.

Ihr Profil
Sie verfügen über einen Masterabschluss oder eine äquivalente Ausbildung in Mathematik, angewandter Statistik oder Biostatistik, vorzugsweise mit Promotion. Zudem haben Sie bereits einige Jahre Berufserfahrung als Statistiker/in in der pharmazeutischen Entwicklung oder klinischen Forschung vorzuweisen. Sie verfügen über Erfahrung mit randomisierten, kontrollierten Studien. Erfahrung in der Auswertung von Real World Data ist von Vorteil.

Ausserdem verfügen Sie über sehr gute Kenntnisse in der Verwendung statistischer Software (R und SAS) und über ein gutes Verständnis der Datenmanagement-Prinzipien und Daten Standards im Kontext klinischer Studien, Patientenregister und/oder anderer Quellen für Real World Data.

Sie können eigenverantwortlich und fokussiert arbeiten. Sie erfassen komplexe Zusammenhänge rasch und arbeiten gerne in einem interdisziplinären Team. Nebst Englisch kommunizieren Sie adressatengerecht in mindestens zwei Amtssprachen.

Wir bieten Ihnen
Eine spannende Möglichkeit, eine neu geschaffene Stelle mitzugestalten und statistische Expertise in der Abteilung Clinical Assessment auszubauen. Es erwartet Sie eine spannende Tätigkeit mit viel Gestaltungsmöglichkeiten. Ein flexibles Jahresarbeitszeitmodell und Büroräumlichkeiten in unmittelbarer Nähe vom Hauptbahnhof Bern sind Bestandteile attraktiver Anstellungsbedingungen.

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann zögern Sie nicht, Ihr vollständiges Bewerbungsdossier an uns zu senden. Für telefonische Auskünfte stehen Ihnen Dr. Katharina Walter, Einheitsleiterin Clinical Assessment, oder Pascale Le Stanc, Personalverantwortliche gerne zur Verfügung (Telefon +41 58 462 02 11).

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Swissmedic
Personal und Organisation
Ref. BS
Hallerstrasse 7
3012 Bern

Kontakt

Dr. Katharina Walter
Einheitsleiterin Clinical Assessment

oder

Pascale Le Stanc
Personalverantwortliche

+41 58 462 02 11