Chargenrückruf – Paro Fluor, Gelée

12.05.2017

Präparat: Paro Fluor, Gelée
Zulassungsnummer 39620
Wirkstoff Fluoridum
Zulassungsinhaberin Esro AG
Rückzug der Chargen 1603-1 200 ml Flasche

Die Firma Esro AG zieht die obenerwähnte Charge von 39620 Paro Fluor, Gelée aufgrund eines Qualitätsmangels (Viskosität / out of specification) bis auf Stufe Detailhandel vom Markt zurück.

Der Rückruf erfolgt mittels Firmenschreiben an die mit dem Präparat belieferten Kunden.

https://www.swissmedic.ch/content/swissmedic/de/home/humanarzneimittel/marktueberwachung/qualitaetsmaengel-und-chargenrueckrufe/chargenrueckrufe/chargenrueckruf--paro-fluor--gelee.html