Chargenrückruf - Epipen und Epipen junior, Injektionslösung

05.04.2017

Präparat: Epipen und Epipen junior, Injektionslösung
Zulassungsnummer: 53836
Wirkstoff: Adrenalinum
Zulassungsinhaberin: MEDA Pharma GmbH
Rückzug der Chargen: 5FA665J Epipen, 5ED824M Epipen junior, 5ED824AD Epipen junior und 6FA293D Epipen

Die Firma MEDA Pharma GmbH zieht die obenerwähnten Chargen von 53836 Epipen und Epipen junior, Injektionslösung vorsorglich bis auf Stufe Patient vom Markt zurück. Aufgrund eines Problems bei der Herstellung des Pens besteht ein Risiko, dass ein für dessen Auslösung kritisches Bauteil deformiert ist und deshalb nicht korrekt funktioniert.

Der Rückruf erfolgt mittels Firmenschreiben an die mit dem Präparat belieferten Kunden.

https://www.swissmedic.ch/content/swissmedic/de/home/humanarzneimittel/marktueberwachung/qualitaetsmaengel-und-chargenrueckrufe/chargenrueckrufe/chargenrueckruf---epipen-und-epipen-junior--injektionsloesung.html