Chargenrückruf – Aspirin Granulat

18.01.2017

 

Präparat:Aspirin Granulat
Zulassungsnummer:57673
Wirkstoff:acidum acetylsalicylicum
Zulassungsinhaberin:Bayer (Schweiz) AG
Rückzug der Chargen:BTT1BKL und BTT1CC1

Die Firma Bayer (Schweiz) AG zieht die obenerwähnten Chargen von Aspirin Granulat vorsorglich bis auf Stufe Detailhandel vom Markt zurück. Bei einigen Sachets entspricht die Dichtigkeit nicht der Spezifikation. In der Folge kann Feuchtigkeit in das Sachet eindringen und zu einer Verklumpung des Granulats, zu Änderungen im Geschmack und der Farbe führen.

Der Rückruf erfolgt mittels Firmenschreiben an die mit dem Präparat belieferten Kunden.