Wichtige Arzneimittel für seltene Krankheiten (Orphan Drugs bei Humanarzneimitteln, MUMS bei Tierarzneimitteln)

Gemäss Heilmittelgesetz (Art. 14 Abs. 1 Bst. f HMG) können wichtige Human- und Tierarzneimittel für seltene Krankheiten vereinfacht zugelassen werden. Die ausführenden Bestimmungen sind in der Verordnung des Schweizerischen Heilmittelinstituts über die vereinfachte Zulassung von Arzneimitteln und die Zulassung von Arzneimitteln im Meldeverfahren (VAZV, SR 812.212.23) umschrieben.

Humanarzneimittel
Orphan Drug
(31.08.2017, 286 KB, XLSX)
Tierarzneimittel
(31.08.2017, 256 KB, XLSX)