Erweiterung der Zulassung von Pandemrix

14.12.2009 - Das Schweizerische Heilmittelinstitut Swissmedic hat heute den A(H1N1)-Impfstoff Pandemrix von GlaxoSmithKline für Säuglinge und Kleinkinder von 6 bis 35 Monaten bzw. Kinder von 3 bis 17 Jahren zugelassen.

Die aktualisierte Fachinformation enthält die Dosierungsempfehlungen für diese Altersgruppen. Sie findet sich unter unten stehendem Link.
Säuglinge und Kleinkinder von 6 bis 35 Monaten erhalten demnach eine einmalige Dosis zu 0.25 ml (halbe Erwachsenendosis). Kinder von 3 bis 17 Jahren erhalten eine einmalige Dosis zu 0.5 ml.

Unerwünschte Wirkungen
Patientinnen und Patienten sind aufgerufen, sich bei stärkeren oder ungewöhnlichen Symptomen nach der Impfung an ihren Arzt oder Apotheker zu wenden. Swissmedic stellt den Fachleuten ein spezielles Online-System zur Meldung vermuteter unerwünschter Wirkungen zur Verfügung, mit dem das Institut die Sicherheit der A(H1N1)-Impfstoffe laufend überwacht.

 

Für weitere Informationen z.B. zu den aktuellen Impfempfehlungen der Eidgenössischen Kommission für Impffragen konsultieren Sie bitte die Internetseite des BAG.